Statt Rock’n Roll und großer Bühne jetzt Corona-Kammer-Jammer

Der 26. ASSA ABLOY Albstadt Bike-Marathon ist verlegt auf den 09./10. Juli 2021

Der ASSA ABLOY Albstadt-Bike-Marathon fällt 2020 leider dem Corona-Diktat zum Opfer. Hoffen wir auf ein besseres 2021. Euch allen wünschen wir alles Gute in dieser seltsamen  Zeit! - und bleibt uns bitte gewogen.

Für uns als Skiclub trifft die Absage nach dem bescheidenen Winter eher wie die Faust auf’s Auge. Unser Skilift konnte an keinem Tag in Betrieb gehen und jetzt auch noch die unvermeidliche Absage des Albstadt-Bike-Marathon, die uns im Kern erschüttert. Die Veranstaltung ist ein zentraler Punkt unseres Miteinanders, kurz unseres Vereinslebens. Um die Absage so einfach wie möglich zu gestalten, werden die bereits gemeldeten Startplätze ins Jahr 2021 übernommen. Wer in 2021 nicht starten möchte, bekommt sein eingezahltes Startgeld jetzt zurück. Die Rückabwicklung erfolgt überdatasport. Wer 2021 nicht starten möchte, darf sein Startgeld natürlich auch gerne spenden. Damit wir, um im Bild zu bleiben, mit einem blauen Auge davonkommen.

Alle weiteren Informationen zum Nachlesen gibt es unter https://www.albstadt-bike-marathon.de/

Gastgeber finden